Die Entgrenzung der Verantwortung: Nietzsche - Dostojewskij - Levinas 9783110210491, 9783110205701

This book contrasts Nietzsche's and Levinas' deconstructions of Greco-European thought and their critiques of

265 32 10MB

German Pages 295 [296] Year 2008

Report DMCA / Copyright

DOWNLOAD FILE

Polecaj historie

Die Entgrenzung der Verantwortung: Nietzsche - Dostojewskij - Levinas
 9783110210491, 9783110205701

Table of contents :
Frontmatter
Inhalt
Einleitung
1. Nietzsche und Levinas - unbegrenzte Verantwortung nach Dostojewskij
2. Nietzsches Entgrenzung der Verantwortung
3. Leben in unbegrenzter Verantwortung nach Dostojewskij
4. Unbegrenzte Verantwortung nach Levinas
5. Die Entgrenzung der Verantwortung bei Nietzsche und Levinas - ein Resümee
Backmatter

Citation preview

Silvio Pfeuffer Die Entgrenzung der Verantwortung



Monographien und Texte zur Nietzsche-Forschung Begründet von

Mazzino Montinari · Wolfgang Müller-Lauter Heinz Wenzel Herausgegeben von

Günter Abel (Berlin) Josef Simon (Bonn) · Werner Stegmaier (Greifswald)

Band 56

Walter de Gruyter · Berlin · New York

Die Entgrenzung der Verantwortung Nietzsche − Dostojewskij − Levinas von

Silvio Pfeuffer

Walter de Gruyter · Berlin · New York

Gedruckt mit Unterstützung des Förderungs- und Beihilfefonds der Wissenschaft der VG Wort

Anschriften der Herausgeber: Prof. Dr. Günter Abel Institut für Philosophie TU Berlin, Sekr. TEL 12/1 Ernst-Reuter-Platz 7, D-10587 Berlin Prof. Dr. Josef Simon Philosophisches Seminar A der Universität Bonn Am Hof 1, D-53113 Bonn Prof. Dr. Werner Stegmaier Ernst-Moritz-Arndt-Universität Institut für Philosophie Baderstr. 6−7, D-17487 Greifswald

앝 Gedruckt auf säurefreiem Papier, 앪 das die US-ANSI-Norm über Haltbarkeit erfüllt.

ISSN 1862-1260 ISBN 978-3-11-020570-1 Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar. 쑔 Copyright 2008 by Walter de Gruyter GmbH & Co. KG, D-10785 Berlin. Dieses Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlages unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Printed in Germany Einbandentwurf: Christopher Schneider, Berlin Druck und buchbinderische Verarbeitung: Hubert & Co. GmbH & Co. KG, Göttingen

γνϑι σαυτ ν