Schantung und Deutsch-China. Von Kiautschou ins heilige Land von China und vom Jangtsekiang nach Peking im Jahre 1898

128 43 15MB

German Pages 372 Year 1898

Report DMCA / Copyright

DOWNLOAD FILE

Polecaj historie

Schantung und Deutsch-China. Von Kiautschou ins heilige Land von China und vom Jangtsekiang nach Peking im Jahre 1898

Citation preview

Scbantung

und Deut$cb=£bina im 3abrc i$98.

.

S chantung

und

ri ciiisch-China Port ttiautfcfyou ins ^eilige £anb non Ojina

nom

unfc

3angtfefiang

nad?

Pefing

im

3afyre {898 oon

€rn$t 2Tltt

H5

m ßme-KJamgg in

ben Cejt gebrucften unb 27 (Eafeln Kbbilburigen,

6 Beilagen unb 3 Karten

L/

üerlag

m

3. .

3 Uleber .

.

w*

in Leipzig

.

Digitized by

Google

THE NEW YORK

I

PUBLIC LIBRARY

103043 USTCrn,

LSNOX *N0

THOtt* FOUNDATION».

1899

SÄDt

Sftrfjtt

tortfbalttit.

Digitized

by

Google

B

bc-3 ,'öafenÄ fid)

alle ift

i'efer uoit

augciiblicflid)

größerem 3ntereffe

non ttiautjdjou burd)

©eit:

©o

fein

bas Siinterlanb befdjaffen?

bis

oor

objdjoit

Guropa

©elrfje SBcbeutung

©eld)c golgeu

mirb

gelangte, ba fragte

es

(jat

biefer

barüber beftimmte DtuSfunft geben,

für;,

cm non feinem Xeutfdjcn

ju

einer

gefjöreub,

ber

fonnten

mar

fonnten:

2iße ber

93cfifj

ben

für

bringen?

fid)

beim Sliautfdjou

unb baS .Vnutcrlaub

bcfudjt morben,

grogenteile imbefannteS Sanb.

öefißcrgreifiutg

nad)

Sliautfcfjou,

fentten

ber ^roöin3, alle Crte bcfnd)cnb, feilt

Xeutfd)tanb?

für

neue

ift

bicfcS fpafenS,

ber frud)tbarften unb bcoölfertften ißrobinjen bcs fRcid)eo ber SDJitte

jdjicbeuftcn ©efid)tspunftcn

bie

für

oon ber SSefißergreifung

beutfd)en Raubet, bie Snbuftric, ben 2eeoerfel)r, ben ©clbmarft mit

Tie menigften

GrbballS

be«

(Gebiet

fein

biirfte.

bic 9?ad)rid)t

bic beutfd)e SDfarinc nad)

Siautfdjou?

liegt

Sdjilberung meiner biesjäl)rigcn

bic

itf)

neue bcutjdje Sntereffenfptjäre in China, ber

bic

baß

in ber Ueberjeugung,

im Dfoocmber »ergangenen SafpreS

211S

©ie

Sdjontung,

bnret)

SHcife

ben beutjcf)en

©erfc übergebe

bein oorliegenben

it

Ceffentlidjfeit,

r hi o r t



um

ÜHnfd) entfcfjloffen, reifte id) fetbft halb nad)

bortigen

bie

beutjdjcn Hüffion

Sdjautung,

in

non

ben

uer=

für Xcutfd)lanb «011 irgenb roeld)nn Jntereffc

roclctjc

Stabte unb ©arenmärfte,

bie großen

®crf)ältniffe

unb burd)3og hierauf ben grüßten Teil

3« lernen,

bie Slof)len

foroie bie

projezierten beutjdjcn Gijenbaljncn führen merben.



unb Snbuftriegcbictc,

©egenben,

burd)

rneldje bie

33on hüdlftcm Sntercffc mar ber

Öefud) bce heiligen SanbeS oon Gl)ina mit ben ©ebtirtS- unb ©rabftätteu bcs großen iKeligionSftiftcrs

GonfuciuS

unb

feiner i’lpoftcl,

ber ©etehrtenftabt ff)entjd)ou fu unb

bem

bem

9Kcffa

Taingan

non China,

heiligen iScrgc Taifchan.

Tao

heilige

mirb in bem uorliegenben ©erfe 311m crftenmal oollftänbig gefd)ilbcrt unb bilbungen

oeranjd)aulid)t

angefertigt toutben.

oon Sdjantung

fittb

,

tueldje

nad)

ben

Tiefe fßfjotographien

überhaupt bie

erften,

bess

oon mir aufgenommenen heiligen

SanbeS

foioie bcs

fu,

Sanb

burd) 9U>=

s

f?f) oto fl ra Pt)ieii

grüßten Teils

meld)e jemals gemad)t morben fiub.

Digitized

by

Google

VI

SJoTWcrt.

Statt

mid) beut SluSgangdpunfte

meiner

jurücfjufetjrcn, begab id)

bireft

iHcife

mid) in bas Stromgebiet bc3 unteren .fjoangpo, beb „Scprcdenb oon (Spina“, unb biefen

Strom

befaprenb,

fanb

id),

bafj bic in

ben bisherigen Starten Derlei djneten glujjlaufc,

ebenfo toie ber Sauf beb unteren fpoatigpo

Tie

erbeblid) ocrcinbert patten. jooiei

id)

fetbft,

im Saufe ber

fiep

lepten 3aptjepnte

fflefepreibung biefeb ©ebietb, foroie bie

bibper noep oon feinem

nieifi,

europaijdjcn

Scpilbcnmg

unternommenen

ÜHcifenben

auf bein nörblidjen Teil beb Äaiferfanatb btirften oon allgemeinem 3ntcrcffc Ueberatl

mar

bebadjt,

id)

alleb

SBiffenömerte über Sebcit,

ber,

fyaprt

fein.

Tpun unb

Treiben

ber ©eoölferung, über bic Manbarine, ftaufleutc unb 3nbuf trieften jn erfapren, .fjmubcl

unb ©enterbe, Sanbmirtfcpaft, ©ergtiau, Sanbcbprobufte poffe,

bafj

bab oorliegenbc Sßerf über eincb ber

unb

fiöbtifepen

fo

bap

Gpinab jut

beb 3n-

unb Stublanbcb paben

bie auep teiltoeife in

bem

biefe ©cricpte

üortiegenben Sucpe

ober

in

Wubjügcn

SDZiffionarcn

Jliautfdjou, fomic

unb ©epörben

jpredjc id) piennit für bie

meinen Slrbeiten ben

mir ju

toäntiften

teil

in

luiebergegebcn,

©enoenbung gefunben paben. ilt

beit

ben

bem

(Sbenfo pabc

3aprbüd)crtl ber Maifcr

3olloerroaltung enthaltenen Mitteilungen über Sd)antuug

Ten ©epürbeu oon bann ben

©cricpte über

ucröffcntliditen

lieber taufenb oerfdjiebene Leitungen

ganj

im „Journal of the Royal Asiatic Society“ unb

lid) (pinefifcpeit

icp

oft»

roirb.

mcld)c meine in ber National«

beftiirft,

©olfbjcitung

äiautfcpou unb Scpantung überall gefunben paben.

bei

lernen,

intcrcffanteftcn ©ebiete

3cp toerbe barin burd) bie gropc ©cad)tung Leitung, ©offifepen Reifung

bic

ju

©eleprung unb Untcrpattung unb bem ©cjdjiiftbmann jum 9htpen bienen

feitigen

id)

fennen

teitiucife

benupt.

Cffijicrbforpb ber ©efapuugbtruppen,

Oerfcpiebenen Ortfcpaftcn

oon Sdiantung

getoorbene pcrjlidje ?lttfnnpmc unb Unter) tiipung

Tu nF

aus.

€rnfi

u. f)e|[e-tt)ariegg.

Digitized by

Googli

Jnlialfsijcr|eid|nia Cette

SHadi S)mtf6-S6ina

3

!

Sfmatau

7

äWilitäriitbe gilbet

15

gm

21

elften ifriiftliitggtage

Su«6

tag

2S 3B

bentiiftt (Sebiet

Set

gaiitiSan

Sie

gutiinttiftc

gebeutuna »an Sfinatau

41

Stabt unb guttt Bon Hiauticfceu urcb bie neutrale .Rone

9?atb

Sfinjftfiftouifu

gbineftfttc

Sit

62

70

unb b«

geibenbifttift

Bon gdjantuna

79

garamiben

89

con Scfraimma

ftoblenbiftritte

S(djon4fun, Xfcu-piiifl unb

Sie

fr2

Bon Seutict=gt)ina

äBcHtien

ftanptftabt

97 110

Sfiftanflstftftou

»cn Scftantuns

117

gCtritt au» Sfinamfu

Sit

beutitbe

3ng

beiliac

124

Sauettabn bunt Sebantuna ganb

Saingan»fu, bag

beit

136

nt

gbina SPieHa

149

heiligen iBerg

_Rnm (Stabe heg gonhiriug

158 168

Sie

176

iPieiit

t^ittejiftfee

gufftiea auf

jjatetflabt beg

bm

gonfuciug

Sfiu4iieti, bie gatetftabt beg ÜBcucjug

18 !) r

19. i

tTtnilftboii-fii

Sfinina

202 213

/

Sag fiinftiflc Stfenbaljnnet) con geftantung 8on Sfming4fijou äum .'joaiiflbo 8ti

beit

Sie

„(Stojjcn ÜReffte", eine

Soanato gaf btm

Ou et

(Scfteintflefcllfiftaft

itnb Saifertanal

£>eonatio fttemabwättg

btiwb iftotb--Sd;cntnna

guf bem

217

iPtiijionattn bet bentfdfen äKiffion »011

Jfoijttfanal

na4

Retina

gftftfn

Oft>gauptftraßc nur Heine niebere Gt)inefcnl)äufer mit loinjigen,

@la«

papicrbcfleibeten Jenftercfjen.

ebenfotuenig

gebrungen

breitere ab,

jrocite,

©on

wie Seife.

uitb biefe

ift

in

ift

ba«

entlegene 9icft

biefev

ber .‘öauptftrafje

jrocigt

uon Sdjaiitung fid)

noef)

jur 9?cd)teu eine

oorliiufige (iuropäcruicrtel bei Crtcö.

greitief) jeigt

aud) biefe Straße nur langgeftredtc, ebenerbige Gfpncfenljäufer mit Steinmauern, Rapier»

unb Strofjbädjcrn, aber ber

fenftern

frifdjc ?(nftrid),

bie neu

cingcfeßtcn £>au«tf)ürcn

uor allem bie große 9iciulid)feit, bie überall berrfdjt, jeigen, baß tuotincn

3n

fönnen.

ber

bcutfdjen Smnbclöfirmen, fopf

&

großer ©laß,

böjen tuel)t.

tueldje fid)

befeßten

©eifter

„Staiferlicty

auf tuclctycm

ganj fo cingcridjtct poften

tragen

toic alle

fid)

be«

Damen

1898

Go. au«

Damen

ber

tretenb,

auf

gelangte

Sem

bem id)

Ijolic

()cutc

bie

einzigen

Sd)ioarj=

gegenüber trägt ein

Stylten

SUianbariue. eine

jtuci

angeficbelt tjatten:

Gin paar Sdjritte

fid)

unb

uninüglid) 6f)inefen

be« ©ouuerneur« uon

erfjebt

glaggenftod,

l)icr

Xfdjifu.

ctyiitefifdjcn

gegenüber

unb ber große

3n« Snnerc

&

I)iet

ber Käufer bie Slamcn ber

Xeutfdjc ^?oft."

tarnen ber

^aupteingang

jtuci

bi« 'Jlpril

Go. au« ftongfong unb Sieta«

§>au« bie ©cjeictynung ein

Üfiat

locitcr

öffnet fid)

Jfingtau ergebt,

uon einem

Sctyußtuaub bcutfdjc

SJlilitärs

gegen

bie

Striegöflngge

junädjft in einen geräumigen öof,

Digitized by

Google

aaaqo

Jjoj

ucm

’nvjfluila

Digitized

by

Google

Digitized by

Google

Digitized by

Google

Jfingtau.

Don

itnfprccfjcnbcn

gegenüberliegenbcn

©cbäuben mit

2a«

gefaßt.

Käufern

d)incfifcf)cn

Sföofjiumgcii ber Offiziere bcS

Stabet

Mittelläufe

Gin

unb

bic beiben

3*mmcr,

©olbaten bafür

cS mufften

ja

Haferuen

ber

bem bem

ben

mit

bic anberen

©cbäube

chinefifchen

bem auf

JJafcrnen

einer 9(nf)öhe

Stabes

bas

liegt

,

beS

SIrtillcric*

unb

beu

ber Sanbjunge

uou

gclbbatteric

bie

für

beS

Sifc

Cftlagcr gegenüber, auf

ißlateau einer jweiten 2tnßöße

lager

eilt*

beftetjenbe

eben für beit beuorftetjenben

führt ein breiter gafjtweg burch

empor,

Dftlager

Mnrine=3nfantcricbataillonS;

bem

djinefifdjen

gcfdjnibtcm §olj

eingerichtet roerben.

Sßom 9)amcnlager

ein ätoeiteS flcincS Ghincfenborf ju

gelegenen

bie

ber Sßfortc

bahintcr befinb*

bie

noch

Derjchnninbeitcit

läitgft

öurcaUS unb

bem

in

jwei SHäumcn

SurcauS nehmen

Scfucfj bei Hkinjcn ,'öcinrid) eingerichtet lourbcn.

bic

§wf, ebenfalls Don

enthält bie nur aus

größte ,§nuS

2So()uung bcs ©ouDcmeurS unb

ließen

ficfj

Surdjgang

gefdjwungeneit Seich ern unb SSeranben aus

fdjön mittterc

Dollftänbig ein,

lueldjcm

breiter

jweiten

einen

in

fiiljrt

9 in

umfcfjloffen,

befinben.

Dcrfchicbcnen Dicparaturroerfftätten.

Kapc

ber

Spifje

locftlichen

Sfingtau unb gegen brei fiilometer baoon noch

jroci

lager,

in

liegen

entfernt,

anbere Militärlager, baS £wl)cn= unb baS Straub^

welchem

jtoei

Stompagnien ber Marineinfanterie

untergebracht finb.

SaS jeigte

fich

Monate

SRcinlichfeit.

Gh>na hobt bic

9(uf icß

3n

baS ganje Sfingtau.

ift

jdjon

3C

jur

'*

meines

nad) ber Seje(jimg, beutfehe

jcbeS

etwa

oicr

beutfeße

meinen frühern Keifen im 3nlanbc Don

nirgenbs eine Stabt getroffen, in welcher

3n Sfingtau

Käufer numeriert gciocfen loärcn.

heute

ber Drtjchaft

SefudjeS,

Crbnung unb

einzelne

öauS

feine

Kummer,

Regierung angefauften §äufer tragen

ein

befißt

üon ber

bie

fdjwarj*

fleineS

€tn b*utfdj-djinrRrdj** Poli^lR tn

I(bi(jfÄU.

tocijprotcS SBappcufchilb neben ber ,pauStl)üre aufgemalt, bie gemieteten Käufer,

Scheibe. in

So

mit ben SBcamtemoohnungen, 9(emtcrn

finb fic leießt erfenntlicß.

großem Stabten, unb auch bort

iDol)ll)abenbc öürger,

einigen

fiep,

um

eine

je.

fdjwar^weijprote

©tra&enbeleudjtung gibt cS in

CSßirta

finb cS nicht bie Stabtbef)örben,

fonft

nur

fonbern einzelne

Welche eine Üatemc opfern, ober bic 93ewof)ncr einzelner ©tragen

biefer Straffe

Selcudjtung

unb ®ewad)ung jn

ftanben bie i'atcmenpfäble fdjon längft, aber bic weil cS gerabc Monbfdjein war, unb bcfanntlicß

Rampen ift

fehlten

3n Ifingtan

geben.

noch-

©parjamfeit auch

93ielleid)t

c ' nc

nur

ber bcutjdjcn

Sugcnben.

Sie ^olijcibet)örbc Sicherung beS SJerfeprS

in

in

Sfingtau

ben

oertritt ein

^»auptftraßen

ftattlichcr

uuterfteßt

ißm

junger Cicutenant. ein

Stab uou

ein

3 ur paar

Digitized by

Google

10

Zfingtau.

©otijiftcn.

djiitefifdjen fic

ecfcnnt

fflfan

an bcn fdjroar^meifproten Sappen,

leidjt

fie

auf ihrer Sappe unb auf bcm linfen Slcnnel ihrer blauen 3atfc tragen.

bcnn fonft

allein ocrleifjt iljnen Autorität,

nur baburd),

©fitbiirgcrn

ftramm mic

Dffijict

bafe fic einen

Stod

biden

Tragoncr bcn

ein bcutfdjer

Tont ©olijeibureau

untcrfrf)eiben

aud)

unterftetjeu

in

Sonfcrucnbüdjfcn, Stoffe,

befaitb fid)

fein

Ter

Sauflaben,

in

aUcrfjanb

toclcfjem er

bcm

lieber

feilbot.

3nljal>er:

iiotel Jlaifer,

:

gimmer

ber in ber

,

©orbertjaufe mit ber itadj

freunblid) grinfenbe Snfeabcr hatte bereits Teilt) dj

©erbeugungen

fprad) er midj unter tiefen Sie, luksi,

no hebe

„Gobenol

an.

Soafing

Bon jebem

cnglifcljsbeutfdpdjincfifdje Tialeft

fjcimifdjen

nod) leinen ©aft,

pamiachu, luksi,

toeil

pisi,

an

für piece,

pisi ftcljt

fonberit ein

Stüd Wann,

SSas im ganj

b.

©IfjiSftj,

aber Bor ber £>anb

©fann

Biel

ju

mit

in ber Safcrnc fein

©fatrofen

ber Strafee

fid)

batterictocife

bei

fogenannten ©ibfcf)in=Gnglifd). fiel)’)

3'nnuer

feine

idj

bei

unb Europäern

jiuifdjcn (iljinefen

Ta

bei.“

mir Erlaubnis gegeben, ein §ote( ju eröffnen, fommen Sie,

fjat

Ik sabe deutch,

gelernt.

geben« pamischu open Ou-1,

at

man, no habe iellcid)t

unmöglid} madjen. fad)lid)

rocil

(läufige

Stürme ben Keinen Xfdjunfen

befonbcrS Sdjmcincfleifd),

gleifd),

9infjrung

bic

bcfteljt

WccreS

finb tnäfjrcnb beS 2BintcrS tro(j bcr unmittelbaren 9? 0 ( 3

merben,

bic

fdjmilzt

oorjujieljen.

fomie

in

an Stcdc beS

bem atmen

fleben

auf

Xeutfdjlanb Ber-

bie in

irrig,

oieIocrfprcd)enbcn

bort auf baS ftrcngfte,

XaS Solf l)cutc

fid)

jebc

,

Xonne

japanifdje Koljle

im Cfcn, in

icf)

Sdjon

unb

mirb bie Se=

ift,

mit Srennmaterial gu

eignet

fid)

aud) nur rnenig

unb

erzeugt uiel SRujj

ift

gür

barbietenben gragen.

Kof)le uon Sd)ang()ai ober

Sdjangljai gcfclien Ijabe,

beSfjalb

bie

9inud),

unb

biefc

ent»

ift

Herftedung ber Eifenbalin

SJotroenbigfeit.

ben

Xötfern

djinefifdjen

bcr

Xradjen

Umgebung bie

Stede bcr ifkoflamntionen beS EljincfengcneralS melcfjen

id)

bent Saufdjangcbirge,

[ogar

zeigen

jeben .^loljbiebftalil

bcr Sd)antungfof)le, bie

japanifd)en

in bie Kofjleiigcbicte eine birefte

ber

unb

jebcS

merben;

cingefüljrt

S tü bcn bcr

baS ©ras

fal)

grünen gö()rennabeln

fallen Sergen umgeben,

?l rti Uericl a ger

genommen merben.

in Eingriff

eine bcr roid)tigftcu

für Heizmaterial.

fo

and) bic umfid)tige Regierung unter Kapitän Xruppcl aufrcd)ter()altcn.

pflanjung ber Serge

bie

Ijier

fid)

ja

Warfttagc

mit

Sobalb nur einigermaßen mit ben bringenbftcn ©cfdjäften «aufgeräumt

terfefien,

Wa()U

Serge mit giften bepflanzen

mctjrcre

lieg

merben bie

micber()olt iljren

flcineS ©cäfte,

Xcnnodj

finben.

Slbjafj

madjt

Ijabcit

erfien

Ejeln,

ringsum uon uodftänbig Sefc()lS()aber,

er

nichts

unb

fteden,

mieber neu bcpflanjt ju merben.

allerlianb SBurjelmcrf,

eine

bem Cft= unb bem benn

um immer

40 Kilometern Entfernung, uon

bis

fei

frii()cre

©efjeijt

bic £terftellung bcr

Xic Serge ringsum

bem ©oben

merben unb reißenben

Slnfidjt,

©cncral Xfdjang, ber

40 Warf

auSgclöfdjt,

(Brennmaterial.

bem Warftplabe uor bem Xempel

auf

Xfingtau

geucr mirb nur für

Ijcrgebcn muffen,

am SrjcugungS=

für igicijmateriat ?

in

firf)

aber bei ben

ift;

bie Iperbeifdjaffung bcr

ift

Koljle, bie in 2öei()fien, alfo

40 Warf

nidjt,

geucning nur nod)

£>cute bient $ut

mirb

mürbe

befifjt

überhaupt

unb bann

amjemadjt

feiten

f)icr

Xonnc

(Sine

foftet,

Xfingtau

in

Käufer

d)incfifd)cn

Warf

einige

oielfcidjt

orte,

meldjer Eljincfe

auS

bcr WaccaroniauSfufir

Widionen Warf.

bcr 'fkouinj erreicht in jebem 3af)re oiele 9lls

Xcr ©ert

luerben.

bcbriidten Solfc

prangt

nun

bcutfd)c KricgSflaggc

unb

meitcrc 3al)lungctt,

ber

bezopften

rocitere

auf

unb

ben ati

Wanbarine,

Siirbcn

auferlcgt

an ben Waucrn anbere (fSroflamationcn mit einem grofjcn roten

Jlbler,

Digitlzed by

Google

14

Xpitgtou.

unb

in

biefen

©crecßtigfcit ift

fjiibjd)

in

ber

in

ÜRaucranfcßtägcn

oerfprocfjen,

Cftgegcub

auf

bem

regierenbe Slbmirat Xi“, in Äiautfdjou

rocnn

cßineftftißer cß en

biß

fünf

große ©cßriftjeicßen

®icfe geben bie

Mamen

bleiben,

3n ßütet,

ift

fie

ober: Meine Siebe

ber «Mitte biefeß

beberft mit einer

tragenb,

weiße mannßßoße

ift

föftlicßeit

allen ißren

fteigt

Patina oon graugrünem TOooß.

j.

S.

:

fleincreit ©cßrift*

©ie war baß ©lücf

Macßfommen

ein

leueßtenbeß

griebenß.

bie Bfutter beß

Ißaleß

mit

ber Serftorbencn unb bie Saßreßjaßlen

aber bebeuten Sobeßerßebungen, wie

unb ber ©egen ber gamilie, ober: ©ie wirb Sorbilb

bie ©rabfteinc über*

ißren «Müttern entgegenbringen, entnaßmen

längß ber SBcgc erßeben:

mitunter gefrönt oon groteßf ornamentierten 'Xierfigitren unb ©äßen, unb

ber Sorberfeite

jeitßcn

unß ber bunfelgrüne Gpßeu

unb Sereßrung

$enfmätem,

eine

Sllß

gewaltige gelßmaffe

würbe

fie

wie

ein

empor,

I'eufmal ge*

umgeben oon bunfclgrüncn ©raßfläeßen unb Säumen. 3*

Digitized by

Google

:

25u«$ tas

36

bem ®rün non

3roifcßen

3m

näcßfte« 3'^-

au«

ber Serrounberung

gerungenen

unb ftärfem pflegen,

fo

ßcrau«

nid)t

über

3n

unb Cbftgarten.

gelber

Sirnbüume,

liefje

Scßönßcit

bie

langen

non ber Dinbe

fcßälcn bie Sßinefcn

Dinbe

bie

fjier

Deißen

um

ab,

ftanben

emporftrebenb,

tjoef^

Stämme

SSMe mit bie

entblößt.

unb

Sieben

große« ®orf,

fam

ßier

ftatt^

Stämme

bie

mit Sialf anjuftrrießen

Säume

bie

rot=

unfer

id)

bem Dlecreeboben ab

ber

geraben jti

ein

gutem SSege bortßin;

jiemlicß

rooßlbefdjnitten, bie ftronen nießt

Stcftc

Simbäumen,

Linien,

etwa« tßalaufroärt«

liegt

Xrabc ging e« auf

ftßarfen

@t6itt

boitfcßt

italienifcßen

blüßenben fiamelienbäumen n erborgen

gegen bie 3nfcften

brut ju feßüßen.

®a« Daßcn

ber fcltencn Slanalfabc non adjt 9f eitern batte bie ganje Seüölferung

jufammengelocft, lauter gut gcnätjrte, gut

weißen ober blauen Scinfleibcnt. barin« jufammen, ber un«

S« mar

beugung begrüßte.

oon einem

um

in

mir

fprangen

Wann tton

in

ben günfjigem,

ben ©ferben,

ba« eine« beutfeßen ®orffcßuljen,

befeßeiben roie

Mitteln

D?anbarin«ßutc auf bem lang bezopften

treten,

fteßenben Gßinefen bercitroiHigft gehalten mürben, unb betraten

Sleußem

hellblauen

unb

ba« einfache Jpau« be« Dian

erwartete unb ben SJiajor mit einer tiefen

großer, ftattlidjcr

ein

Jtttjftalltnopf gefrönten

©nlabung, näßer ju

feine

ausfeßenbe Seute,

Sille« brängte fieß

am ©ingangc

ba«

3n

.fjiau«.



nnterfeßieb

mit

bem Sluf

ffopf.

oon ben

bie

©er

um-

feinem

oon ben

fieß

mnfteßenben Käufern nur bureß eine große Ipoljtafcl über ber ®ßiirc, beten Snfcßrift in

ßen ettoa befagte: „3um Scßuße unb SBoßle be« Solfe«“. Snnere jeugte oon Serroaßrlofung unb Slrmut; aber mit ber Icßtcrn ift c« bei

brei

golbenen

3e

>c

guten Dc’anbarin

weit

nießt

®nabe

iöaufe« befagt: „SJlit

ßcr;

benn

follft

bu erßeben be«

obfcßon

eine

jroeite

SJiecre«

3°D"
ou.

auS ©ronje,

Cpfcrgcfäße

fteßen

©etenben

juoor

Sine

iucrfcn.

angefd)lagen

um

ben

uml)erfül)renben Dbcrbonjen einen Sitberbodar bafiir.

unb

bic

pninfooller

'Jtocß

9iiam erbaut

non ber

rajeßt

als

jierlidjen 9(rd)itcftur,

unb

Kinbcrfdjule

3C

gebung

unfereä ©cfucßcS

>1

bemunbert

unS

ooit

jeigten,

ftumm ju

roetrfjc

bem mieß

bot

id)

ben

feit

Giuiliften

Wcnfcßcnaltcrn

lange bcfcßroerlicße

SHeife

SDfanbarinS.

icß

WanbarinSftiefel

brei

©tabt ju

Derlaffen.

[pieltcn

in

irgenb

ein

jpiclen.

ber Hin»

©ötterbrama,

altes

bunten pußigen Kleibern tummelten

mit ©tcinfugeln.

immer mir

?lbcr roo

um uns

unb ©anbei unterbrochen,

.'öanbel

nicht,

benn

ßier gejeigt ßaben.

9lm

noeß

jeboeß fieß

burd) baS ßöljcrne

befanben.

unb ißnen

jumcilcn

©tabt burcßjießenbcn Kanals; auf einem

bic

©djaufpieler

Kinbcrfpiel,

unb

and) noeß eine

fidj

mar gerabe Warft, Xaufcnbe uon ßanblcuten aus

geflcibetc

über-

icß

unb ©crgolbungcn

bem 'Jempel

mir

nörblicßc ©tabttßor

Käfige,

melcßcn

in

©ie rüßrten

Dom guße

baß

Don

gemaßrte

jog,

fieß

rooßl

Worgen

geleitet

ebenfoüiel

Don guten Wanbarincn

eßren modten,

bie Stiefel

roaren

tiädjften

bureß bic ©roDinj ©cßantung an,

tuoßner ber ©tabt babureß

begaben

loar

SuropäifdjcS Wilitär ßaben bie guten ©inmoßner ton Kiautfcßou

begaffen.

naße ber Xede

ge[el)cn

SBanbertruppcn

rceldjem

Rimberten Don 3ufcßauern; Kinber

SllS

SJliam*

Gßina überhaupt

in

icß

reichen ©cßnißereien

in

Kaufmanns»

bie

Saßrcn ber ©nabengöttin

überad, obfcßon in

befinbet,

bunt

mürbe Ißeater,

gdemt,

melden

jener,

ift

breißig

unb 33crnad)lüjfigung ju finben,

u ml) er, ließen ®racßett fteigen ober

fennen

unb

greubig jdjtug er in ben §anbcl,

lentpel, bic

©fraßen unb Ufer beS

belebten bie

©layc profanierten

freien

ficf>

9ieinlid)feit

Sweater

ein

oot

!)icr

jierlicßften

nur ©erfad

überall

oor adern Don ber großen

3ur

Kmangtaitempcl

ber

ber

einer

Ijabcn,

©cmößnt,

fjabc.

Don ben

btc

©lode mar mein.

non Scßangßai unb 9iingpo

gilben

uot ißm

Elitär

aus bem Sdjlaf ju

Kriegsgott

alten

crßabcne Snfdjriften,

alte

geigte

bem

?fuf

trommeln imb ©loden,

Kerjenftänber,

merbeit,

©loden

biefet

61

buntbemalten ©eroänbern.

eine riefige Ijboljfigur, in groteSlen,

trat

ßo

icß

in

bentfelben

einft

melcße

fieß

in

jogen,

um

fie

benn

fio

ift

roeißer

bie

öe»

großer ©rojeffion ju ißnen

fie

entßält,

meine

©olbaten beS

fpmbolifcß

ju ßinbern,

SBaßrfcßeinlicß mirb ju biefen brei Käfigen halb ein uierter

melcßcr bie Stiefel beS WaitbariuS

erften,

icß

beit

©aarc ßer,

bie

rcirfließ

ein

bie

fommen,

guter Wanbarin.

Digitized

by

Google

Jone

Purrfi i»w imtfrale

i>on ^Euffdi-Cliina.

Mi,

Petersburg » SRoSfau burd)

luünfdjc,

einen

bem

,

Slntioort

non

Xeutfef)

baffelbc

(Il)ina

=

ffiautfdjou jieb* fid) eine mcite ©bene, ffaeb roie ein

jum ©olfe oon ©bene geboren

baö

neigte £efer nörbtid) affo fein

Tie auf

fßetfcbili.

in

SEÖcge,

biefe

man im

öftlicben

fein,

unb einmal begonnen,

roäbrenb

©ebantung

icb

nicht roie

aber auf folcbe ©cbmierigfciten, bietet,

benn non ber S8ud)t oon

mie

bis

nörblitber SRidjtuiig

in

lifcb,

Tcm

föitnen.

in

biefer

mirb

'-Berliner

fie

baö

bort

ftebt

Strafe binnen

unb IpanbelSftabt,

mebrere Tage benötigte,

im

Tem ©abnbau biefe

einem

jufünftigen SReifenben mirb 2Bet«bficn,

über fjunbcrttaufenb ©inroobner gäblcnbe Snbuftric

©teenben erreichbar

neue

bie

ebenfo wie ber große fßimofee, ben ber ge»

oon Stiautfdjou Bezeichnet ftnben mirb.

Subte bem Perfebr übergeben roerben

beiben

bie

gür

oielcn Sanbfarten angegebenen ftöljenjüge

SReicb ber Pbantafic,

öiubcmiö im

CSifenbotjn

Canbfarte

baben.

I.

meiere Sfoutc er

erbauenbe

nad) bem niiebften 5¥of)Ien-

,

fömten,

tljun

fragte,

ber

auf

Berbunben

'-Bleiftiftf trief)

£>afen

non SBeUtificn mürbe man

biftrift

als

er

foll

ftfjmirgeraben

©ifenbabn Bon Tfinglau

92ifolaus

einft ftaifcr

ju

bie

für

©labte

man

oon fRujjlanb

HlanbarinopitfEl Im 3tab!Ujor oon Hiaulfüjou.

um

fie

Sfieifett

beute noch in

menigen

in

ju erreichen.

Tiergarten fpajieren führt,

ift

Dag

natürlich,

biefem ©cbicte bar»

butte ich trog meiner bisherigen ©rfabrungen in ©b* na boch nicht gerechnet

3uniicbft fo reiche

ift

baS ganje

öftlicbe

©ebantung, unb

unb fruchtbare fßrooina nach unferen

ben fianbfarten, fogar auf ben neueften,

mürben, ©traben

unb SBegc Bezeichnet,

miteinanber uerbinben. routen,

aus

tief

in

Sn

ben

2Öirflid)fcit

fanbigen

Sluf einigen biefer 'Jiouten

fann

lreltfje

bie

unb entmeber

reiten

ficb

auf

angefertigt

ber

eingefdjnittcnen ©ebubfanenfureben

roobl jmciräberige,

ober

3Bobl finben

einzelnen ©rofjftäbte

prooinj

ficb

*

n

einer

beftebenb.

mit jroci SWaultiercn befpannte

Starren benugen, boch mirb jeber SRcifcnbe nur fein ©epiirf

anoertrauen

möchte fagen, bie ganje bod)

im legten Sabre in Suropa

finb biefe ©trafjen nichts anbereS als Skrfcbrö»

©oben

man

ich

Söegriffen roeglos.

loelcbe

auf

biejen jroci

elcnben 9J?arterfaftcn

Faultieren l)ängenbcn

Digitized by

Google

2wrdj Me neutrale

©djemßc,

fogenamttcn

bcr

Sänfte,

3 0,,e

trogen

bcqucmlichfeit überhaupt anftrcibcn fonn. ftobt,

b.

©tobt jmciter ©rufjc

eine

()•

Tiener unb jmei Photographen ben Steiftanb

bcS

präfeften

ben gu()r!)altcm nadj

Sagen unb

ber

leßtcre

roenn

Wanbarin

brüdt unb auSgcbcutet merben, baß Siberftanb

in

Wanbarine

Sie

bcr Tafclje.

glaube nach

©chantung

uoit

bei

(Erfahrungen

"teilten

(Europäer haben, allein

menn

bafj

unb jur

Sagen unb täglich

greifen

nicbrigcit

b. h-

2000

flcine (Eafl) (2

burch eine

hätte

itod)

id)

einen

hotte

Wanbarine

für

gür

fie;

ben

id)

id)

reifenbe liegt

bie

guten

Wcerfchatinifpißc

gefdjenftc

'Pfennig), für

be-

glütf*

uon Pcfing

bie

jittern

3 ubem

i()nt

Tienfiprcifcn.

Warf 50

80000

etwa

Sagen

oierten

Warf

.Rimbert

fchlcppen muffen.

hanbenen,

fo

Tic fo

bie gctoiinfd)teit brei

jeben

Sagen

hatte ich

mein Pfcrb einen Tiau ju

©lüdlidjcnucife haben bie Xcutfdjcn burch hie jcitrocilige Stefeßung oon Stiau-

fam mit ©ilbergelb bis Sei-hfiett burch,

tfchou bort ben ©ilbetbollar cingcfiihrt, ja id) fonft

bicfeit

3d) hatte

große Storlicbc

befonberö

fie

511

eine

requirieren.

roertoolle timpfc!)lungefd)rciben

allen Stieren.

auf

ben

für

fommt,

uon

einfach unfinnig roiire.

©tunbe ftanben oor meinem £otcl

ein SReitpferb für mich, alles

2 Xiau,

befahlen,

feftgefeßten

mnftte

id)

mit (Empfchluttgöfdjreibcn auSgcrüftet finb,

biefe

oor ihnen

gan,;e Wanbariiigefcllfchaft

unb

gäHcn

baju

überhaupt

er

Seife* Xfd)ii--

Sterhanblungcn mit

2i Sjamen mirft mic ein Tonnerfeil auf

nid)t,

alten ,'öcrru 2o, präfeften oon ftiautfdjou, oerpflichtef,

eine

foldjcn

bireftcit

»or ihrem Wanbarin,

bie (Einwohner

Xaö Sort Xfung

roicbcr oor pcfing.

folcfje

einfad) burdj einen feiner jfjamenrunncrö

beftimmten

ju

Pferbc

in

ift

gufjrhaltcr haben fo große gurdjt oor ben Wad)tl)abern unb fütincn

lichertoeife für bie

er boef)

bafj

baS

bie für meine Xolmetfdjcr,

jcf)rocr,

Ter Waitbarin

Säfjrcttb

guhrgelcgcnheit ju erhalten, läßt ber

ober ©cfrctäre

roar cS mir

ift,

überforbert mirb,

Straften

oorauSgcfcßt,

©clbft in Stiautfdjou,

crfotberlidjcit brei Starren nufyu treiben,

erbitten.

gerabejii linentbcfjrlid).

9f cifenben

63

t'On $cutfc&=unbertmarfjd)ein in einzelne Warf* ftiide umäutocchfeln STCebft

unb

ißt ©eroicf)t oicrhunbcrtmal ju

ben SReifcroagen hatte bcr präfeft oon

fonberbaren SolbateSfa in roten .fjemben, ohne gleitung

beigefteHt.

oor meinem

oon

3

l|

Stiautfdjou

Stier

gc einher, itt

Wann marfdjicrten unter ein Wann hinterbrein, unb

bie loeite ©bette tjinauS jur

für meine Sicherheit unb

mein teures 2cbcn

jujufdjreiben, fonbern einer

bie ungeheuren

Summen,

Perorbmmg

tocldjc fie

Europäers gaßlen muß, meint bie

Wanbarine

innerhalb

bcr

fie

nehmen.

fiiautfefjou

.'öütc

auch ad)t

2lnfü()rung

jog

fo

ich

eines

feiner

ich

nicht

ettoa

bcr pefittger Mcgicnutg.

93e-

S)amenbeamtcn

auS ben ©tabtmauern

nädpten ©tabt, fiaumi. habe

Wann

unb ohne Saffeit ju meiner

Tiefe gürforge

meinen Stcrbicnften

Tiefe,

gemißigt burch

jcbeSmal für bie SScraubung ober (Emtorbung eines

nicht aud)

noch

ein ©tiidchcn

Prooinj

ocrliert,

hat

jebeS ^tfien, b. h- TiftrifteS, perfönlid) für bie ©üherljcit bcr Sicifcnbcn

©renjen

fReijcnbc heute in

ihrer

ftcrrfdjaft

China fojufagen

Werben oon ©olbaten bemadjt, bie

in

ocrantmortlid)

33aummoHe

JpotclS,

gemacht.

gctoidelt

in betten er

;

TcShalb

tuirb

bcr

bie SRouten, bie er cinfchlägt,

abfteigt,

merben

oott

Truppen

Digitized by

Google

£>ut$ Mt neutrale

64 bcfe^t

unb uon Crt ju Ort

bem

9Jianbarin uon

Wäcßte

mie im legten 3aßre,

jo

$eut)(b»(S(>iiia.

jefjon

uor 3aßrjcßnten in ißefing

märe baS Seben

irgenbroie

moßl

ipirfcfelber,

geadert, gebiingt

in

unter

ift

Canbleutett micber umgeadert unb

mäßrenb

liegen,

6al)nten,

bie

fid)

Soften

auf

fid)

ober too

bejiiet,

fo

baß

Don ben

legieren

gelber

ein»

mit

fleißigen

gelber fojufagen mitten im Sßkge

Sie Gßincjcu,

Stacßbam.

bes

Cuabratfilomcter umfaffenben 91cid)c unbefannt.

uon einem Orte jum aitbercn

burd) bie gelber

ein.

elf

Millionen

mie jene uon Kiau»

3Ber in ©betten,

baburd), baß

quer über bie 3Sagcnfurd)en

gelber fdjüßen

biefer

unb

fleißig

bem ganjen

bortbin

fdjlägt gcroüßnlid) bie näcßftc Sioutc

reift,

Sie Eigentümer

fonft fo

ßaben merfmürbigermcifc nod) nid)t bas

©rforberniS guter 33ege fenncit gelernt, bettn joldjc finb ja in

fie

unb

ftcllenmeijc

Maultier» unb Scßubfarreit rcd)ts unb linfö bauon neue 3xkgc

ber

fparjam unb in üieler Jpinficßt crfinbungSrcid),

tfcßou,

3cbcS

nebencinanberlaufcnben

Dielen

biefer

biefc

mar

beroegte,

bie

mürben lange Streifen

geftatteten,

©udit

llmfrcifc ber

jtßönften S3ei$en=

unb mit GntmäffcrungSgräben umgeben, brängen

baä anftoßenbe gelb eingeadert rnorben,

Jtarrcnfurdjen ei

im

fid)

Sic

Kultur.

bem meine .Uaratuane

anber, ja jogar ber 35kg. auf

©c

SBären bie

unb uon ungemeiner grudjtbarfeit.

beuölfcrt

ift bicf)t

l)iit,

Stüddjen Staub

ucrroctibbare

ben beitacßbarten

energifd) aufgetreten

fo

uicler SDtifjionare uerfeßont geblieben.

Sie günfpglilometcrjonc, mcldjc bas Seutfeße Seid) öott Kiautfcßou referuiert

um

bcuorjteßcnbcn Sefud) in 5lemitniö ju fegen.

ißnt

fanbten ber frentben

ron

i^oiie

ein Sepefeßenreiter uorauögcfnnbt,

tutrb

gegen bie (Sinbringlinge

fid)

©räben jießen

tiefe

mcterßoßc Urb«

ober

um

malle aufroerfen, jo bie nadjfolgcnben Starren ätuittgenb, ißren 35kg ring«

bie

gelber

einjufdjlagen, tuoburd) fie aber ßäufig bie gelber bes 'Jtadjbarn berühren müfjcn.

Siefe

nun

jießen

ißrcrfcils

Crtfdjaften feftgclegt,

Scßuggräben, unb rnelcßc

ScßußroäHe fdjmeljen unb

lange befielen

jo

bie nädjften

Sanj uon neuem.

beginnt ber

mirb

jo

bleibt,

So

Sic SBagcn faßten

3Sürben

3aßr.

baS

geljt

bis

bie

Uebcrfdjmemmungen

nun

bie üanbleute bie ?lrbeit,

bie

©räben

in bie gelber,

bie fie

jroci

bie

Sann

auSfüllen.

Moraft, ber

in

fid)

unb abermals roerben bcS

ber Skfiebelung

feit

jmifeßen

näcßften SHcgcngüffe

um bem

micber,

ben auägefaßrencn Stauten anfainmclt, auSjitmeicßen,

Scßuggräben gezogen.

eine SJoutc

allmii[)lid)

SanbcS 3aßr für

nur mäßrenb jmeicr 3aßrc jur Ster«

teibigung ißreS ©runbbefißeS leiften müffen, jur Einlage einer feften gcjdjottertcn Straße uerroeuben,

müßten bie

baS

fie

Sadje

fid)

ift

bie

neßmen unb ben Säuern Steuern

b.

I).

unb

einige bagegeu fprccßcit,

rcenit

bie

Manbarine,

bafiir ouferlcgcn.

ben gegenmärtigen SSerßältnifjen unbenfbar.

bei

beim

SaS Skrfucßte

icß

gcjdjnittcncn

Sie Säuern einigen

bie SJlanbarinc

für

joldjc

eS,

fid)

31DC ^ C unb

es

alten.

madjt baS Steifen

unb

müßten

CrineS mie

aueß Stcueni anferlegten, fo mürben biefe gemiß in ißre Safdjen uerfeßminben, bliebe alles

Saju

nüjäßrlüß mieberfeßrenben Sdjußarbciten erfparen.

aderbingS uereinigen ober bie ^Regierung,

immer

meil

fid)

bie Jpnnb

in

aitbcrc

nidjt,

mürben

fie

über

eine geitlang in feft

bem

£anb

fo

ungemein

febertojen

bcfcßmcrlicß

Karren ju

fißen,

unb anftrengenb.

ber über bie

tief

ein»

eingetrodneten Karrettfurcßcn baßinpoltcrte, jo fam eS mir maßt»

ßaftig uor, als ßättc id) auf aufredjtftcßenbcn Sieuolucrn SfMoß

genommen,

bie fortmäßrenb

Digitized by

Google

It.uimi.

non

$nup(|liM^r

THE NEW YORKl PUBLIC LIERARY AS7C-R, I

LFNCX AND

r.iceN rouKTA’*

1

ss.

Digitized

by

Google

3 on *

2>ut($*bte neutrale

abgefeuert würben. gejrf)lagcn ift

iplafj

1111

b fonntc nur mit

etwa

als

fdjwercn

ber Sldjfc

Mühe

aus bem bunften Harren

baneben

ffirbafj

feine Siebe

tarnt

etwa 5 Kilometer

weiter gerne

Die

oon

crftaunlicber

gu biefem 3wecf bienen

3agb

28enn

gemacht.

bcglcitung

10

bis

Maultiere

3'igiicre,

unb fattm

ber £>anb

in

oerbinben.

20

Umfreifc

bis

umgeben,

fic

in

ficb

ber bot-

30,

felbft

in

Ginwobner haben.

ben ©täbten (Sf)ina@

großen ©orgfalt,

in

®ruub

gät)(te,

Nichts

was

,

welche

irgenb wie

mein

3n

beit

ber Serfebr ein befonberS reger

ift,

uerlicfj

©ic erwarteten

erfolgte biefe,

nicht

nur baS.

balgten

fo

bie

,

.'gauptf tragen ber



bie

(ich

SBäbrenb unfere alten

fßromenabe unternehmen, pflegen

ihre

fanb

HanaUeric»

bei

Nachtquartier

um

Knaben mit Horb unb ©paten bewaffnet

bewohnet oon ©djautung Horb unb Spaten mitgufübren,

Angenehmen gu

Die Dörfer

angufebeit.

im

Dörfer 500

3 Kilometer.

©cleite oft auf 2 bis

©pagierftorf

fieutc

beten

morgens mit meiner Karawane, welche guwcilen

ich

®angart als

einer fcf|nelleren

ber

teilwcife

feinen

barum, als wären eS lauter Dufaten. 9lber mit bem

weiter

möglich, barauf

gebt ucrloren, ja eS wirb auf alle möglichen Abfälle förmlich

12 fßferbe unb

wir ffierbauung unferer

id)

biirften biefe

was

9ieinlicf)feit,

tarnt,

wenn

eS,

wurben im SBagen gewöhnlich

£anb unb

ficb

weiter gu reifen, fo enuarteten unS gewöhnlich

unb gaben uns baS

friedjen, ber nichts

unb grud)tbäumc, welche

Dünger oerwenben,

bie Gbittfc 1 ' auf ben

uub Wau

fcfjroar^

gurürfgclegt.

Anbetracht beS ©djmubcö,

in

finb

Gfpeit

Dunbfdjnittlich

cvfeimtlid).

Dorfftrafjcn

geigt,

SScibett,

f)ot)en

Stunbc

unb mitunter gewabrte

aufeinanber,

®on

I)er.

uttb bcSljalb

fein,

in ber

Dafür bat ber Neifenbc Mufse, folgen bic^t

butdj bie oiclen

gang

icf)

©elbft bie Hutfdjer oemteiben

fißt.

gu nehmen, fonbern {^reiten

langfamem ©djritt

=

wor

auf ber ißorberfeite offener SReifefoffer, welrfjer gwifdjen gwei

großer,

ein

Näbern auf

nur 10 £i

65

toon

9?ad) gwei» ober breiftünbiger gol)rt

um

jagen

3ungcn .^errett

bie Dorf=

baS Nüßlidjc mit bem

fo

Dörfer unb Heineren ©täbte,

wo

uor jebem gweiten ober britten §aufe, mit»

ich

unter uor jebent £iaufc neben bet fpauStb&re bruftbohe Sebmmaucrn, tuclche einen etwa

2 Ouabratinctcr ©enutjung

grofjcn

Saum

biejet jwectmiijjigen

befto beffer.

Morgens unb

umfcblofjen,

Sofale

ftel)t

mit

einem Gingang

jebem fßafjnntcn

mit gepuloerter Grbe gu bcfchütten unb bann gu einem grübjatjr wirb ber gefummelte 9*orrat üor baS geführt, bort gerflcinert

unb

fo

§auS

,'öaufen

Die

an ber ©eite.

3e

frei.

mel)r ficb melbcn,

abeitbs crfcheinen bie forgfamen Hausfrauen,

um

ben Dünget

gufammcnguwerfett.

3m

ober auf ein freies ebenes fßläfychen

auf bie Selber gebracht,

©inb

biefe oorbercitet,

fo erfolgt

bie AuSfaat mittels eines originellen Apparates, ber einem fjjflug ähnelt, nur giebt an

bünne gutd)e

©teile ber ^ßflugfcfjar ein Gifcnftacljcl eine

;

hinter

biefem Stachel fißen

gwei oben offene Haften bintereinanber, mit Drichteni barunter; auS bem uorberen ber

©ame

brein folgen mieber gwei 3ungen, welche bie Auffällig finb bie oielcn

©aat

mit ben güfjen

roten ifjapierftreifen unb

cingelne £iauStt)ür, jebeS genftcr, jcbeS Scheunenthor in 91 uf

auch

unb über ben Dbüren, an ben JpauSroänbcn baneben, ein

fällt

gu Söobcn, auS bein hinteren ber gcpnluertc Dünger auf ben ©amen, unb hinter»

3 ctte

irf)

3 etteltf)eu

tftjtna.

,

ben öobcit mit

wo immer

Da

treten.

welchen jebe

Dorf unb ©tabt

cn mit furiofen chinefifdjen Scfjriftgeidjen bemalt.

Ve(fe>S33artega. Sd^antung uub Deutfd?

feft in

oerflebt

ein glerfcfjen,

beißt eS:

ift.

Hebt

ÖangcS

5

Digitized

by

Google

ß6

3one ton $tutfau3 ju £>au«;

bie

(öunben mitten auf ber ©trage

Digitized by

_

Google _

2ur

cn

Xeutfdjen

furchtbarem

nach

UcbrigenS,

erreichen.

Saigon,

barf ich mich über

©Siirbe ein reifenber ©binefe, ber ctma nach Siideburg fäme,

biefe

gegenüber

ift l)icr,

fcineörocgö

roie in

feinblich.

gan3 ©chantung, ben ©uropäeni,

Xabei

ift

bic

Slunbe

oon

Digitized by

ber

Google

in

BSackt

W StKBiSWW

Digitized by

Google

74

'Jfa$

Skidncn.

©cfißcrgrcifung uon Xfingtau burdj bic Xeutfdjcn bereite längft ixberaH befannt, unb fclbft in

bcn

in bencn

flcinftcn Xörfcrn,

gelungen mar, wußte man bauon.

ju übernachten

icfj

Stur hoben bic Gfjincfeit bic ganze Sadjc in ihrem Sinne aufgelegt. Zählen,

fei

man

arg beläftigt worben, gegen bic

bag

nun

bie Tcutfchen

um

Wegenb ringe

Die ganze

Xfingtau gegen

SEiic

GS

wahres ©lüd,

ein

fei

^afjlung uon Gljina gemietet hotten,

unb wenn

befreien,

bic

cr =

[ich

fic

Sohren uon ben Stäubern

[eit

uergeblid) angefämpft hot-

tjotje

®egenb non bcn Stäubern

bic

ftiautfdjou fchon

Crbitung rnicbcr

mürben

fic

hcrgeftcllt

fei,

tuüvbe Gljina bcn Xeutfdjcn bic SDticte fünbigen.

bem ©ritermarfdje uon ©cidjficn

Stuf

ftieß

Q uf bic erften mit beu fdjwarjen

ich

Xinmnntcn uon Sdjantuug betabenen Schubfarreit, unb uon ber geraben Sichtung nach Cftcn nbtucid)cnb, war itt

Dem

ba»

batb in betn uiclgcrühmtcn Jfotjlengebict uon 30Sei=hf*en,

idj

uon Schontung

ffapitcl über bic ftoljlenbiftrifte

Gincu ftilometer

uon

fiiblicf)

liegt

3Bei=fjfien

feine

Sdjilbcrung

finbet.

eine große presbptcrianifrijc SUiiffion

ber Slmcrifancr mit ucrfdjicbcncn mobernen curopäifdjen ®ebäubcn, ©ofjnhäufcrn, Schuten, ffirdjc

unb

einige

Xagc

Sic hoben

4000

bei

ben

auch

gleichzeitig

Z

llr

60

unb 800

Stiffionaren

ober grau,

jujiifdjreiben.

für ein

hoben, fo

Stehen

ben

;c.

Sntereffe iljrcr

Sdjantung

ber ißrouiitj, unb roenn in

djittcfijdjen

ich

erhält

StuÄtagen für Steifen

arbeiten im

©aren Gingang gefunben

bcn amerifanifdjen Stiffionarcn

mit beiläufig

alter

eingerichtet,

Sluffdjliefiung

UcrljältniSmäßig fo Uietc amerifanifche großenteils

ob iütnun

Vergütung

behaglich

fehr

fanb

S)anfecmi[fionarcn,

frcunbtichen

Seber Stiffionar,

Start, freie SBoljmmg,

bemgcmäfi

auch

fich

bort,

llnterfunft.

gaftfreie

aber

ftirche,

unb

.tiofpitat,

SahrcSgcljalt uon

ift

baö wotjl

'^reSbgteriancm

Ghriften haben auch bie amcrifanifct)en

GpiSfopalicr unb Saptiftcn uiete reich botierte Stiffioncn in Schontung; bic Giiglänber

bann Vaptiften unb

befißen Stiffionarc ber .fpodjfirdje,

170

unb amerifanifche

cttglifdjc

Xie granjofen

befißen

öictfcictjt

30 000

Stiffion

uon

Ghriften, iuät)rcnb fich

Stetjl feit

uon Ghriften wie Slpril bicfcS

SRan fann

in

fich

haben

Sdjantung

etabliert

;

im ganzen finb über in

Schontung

tatt)otifchc

thätig.

mit

Stiffioncn

unb annähernb

hat

bic gleiche

3

Xcutfcfj-protcftantifche Stiffionen finb

bürfte.

nidjt

uorhanben

fl hl

bis

getoefen.

mit wcldjcr greube bie SRiffionare uon ©cUfifien.

uorftcllcn,

'uoljl

wichtige

n Sübfdjantung befannttid) bie beutfehe fatholifche

etwa 10 Sat)ren

bie granjofen

Sahrcö


'v-

Digiiized by

Google

Xfmgtfc^oudu unb ber Stibenbiftri»

beS ©fanbarinS

©ifitcnfarte

um

tfjim,

lidbfteS

unb ber

Starren

um

meine Gffcftcn paefen,

©torgen

tarnen

©fiffion,

id)

befanb er

mit

fei

fid)

unb

,

ju fönnen.

beneibenSroevter ©cbnelligfcit

mobin

in 3tfdjou=fu,

lief)

?lbcr baS SBort „fofort"

bat bei

am

näcbften

Jroft erjagte mir ber

911S

3dj

fenben.

fofort

fie

mög=

fein

Grft

tonnte abreijen.

id)

G()ina uor mir gemaebt haben

roirb jeber Stcifcnbc in

mir machen.

nad)

auch

fie

aufjutreiben

anberc Sebcutung als bei unS.

eine

mit ber

er

Herr mürbe

gejogen non elcnben Säulen, an, unb

bie Starren,

©olcbc Grfal)rungcn mirb

mid)

für

81

(Dann fam

Sotjcfjaft juriid, ber boljc

glcidj abreifen

fdjlifeäugigen .gopfträgem

ben

€crbc

in

auSjumacbcn,

Diel

bem Snfaffen

5)aS ©aßen einer Sdjubfarrenfararoane (unb es

gab beren auf bem SBcge nad) Xfingtjdjou fu

SSeife gequietfebt hätte.

man

©eine auSftrecfen, genießt bie biefe

Cuietfdjcn, Stuarren, Streifeben, ©reifen ber Sd)ubtarren

eroige

baS ©djrcicit ihrer gußrer gemefen märe

Steifen burd) bie

fißt

nieberlegen, bie

bie Starrenroänbc

rcäbrenb

uml)er,

id)

unb fcbnardjtcn babei

meinem ©lege nach 2fingtfd)oueutid)

=

tll)ina.

Dcrtreibt

Stuften fuß--,

ja

ihnen

unb

bie

fpriebt

meterhohen

6

Digitized by

Google

£jmf|tf4ou>fu unb btt Stibtnbtfmft »on Scfyantung.

82 ©tufen, fo

fdjreit

iljr

roenn et eö nidjt für 9Ritgefü()t äußert,

cinrabiget ©cfäfyrte ad) fic

unb

SEBatum füllten

tljiitc.

mit 3Bagen[d)micre baS

ftnd),

fie

Waid

ganj

ba ifjrem

rote fic felbft tf)un

SReifegefäfyrten,

uerfdjmictcn ?

mürben,

bet fo oicl

£ic gütjrcr uon 9Jinu(=

(Eljrcnpfortc bei Cflnfllfdjou-ru.

uomcljmer.

tierfarren finb

Del,

unb

alle

tjalben

3roifd)en bcn

©tunben

nad) eben,

unb

erft

füblirf)

9!äbcm

jcbc-ö

Starren« t)angt ein Jlajdjdjen mit

blieben meine Sarrenfiiljrcr

®ie gatge ©egenb jmifc^en unb

SB3ei4)ficn

roeftlid;

unb

ftefjcn,

um

2:fiiigt}d)0u*fu

ber Iefjtgcnannteu

©tobt

bic 9id)fe cinjuölcn. ift

bet ^lauptfadje

cr[d)cinen

am

Digitized by

fernen

Google

Ifingtfi$ousfu

jict)t

ju ber norbifefjen Raiferrefibcnj fteHt

XaS

entgegen.

Sattb

uon ben

brochen

überall

ift

zahlreichen Xörfern,

mit Simen»,

angetroffen;

einem ber

man

Sluf ben Öanbfarten

hoppelten (Strichen angegeben,

benen Xörfcrn führenben ©eleifen

unb

ben 2Beg uerloren,

mußte.

führen

Türmen

flanfiert,

uorhanben,

ipflaftcrö

b.

tnieber

ber TOiffion

um

tommt,

fommt

Xfingtfdjowfu

unb

blieft

hinziehen,

ben

baß

Solbateit

Sie

mit

ift

ju

djiiiefifdjc

aber

europäijcf)c Eljauffcc mit

als

nur auS

ein

uon

h°h er ®iouer,

ffllal

feften

War fogar nod) baS

Stagen

am

alte

Stcinquabcm

unb ©chubfarren

bicfe

Stabttljore uon einem 9)amen=

erbaut,

^alaftcS gelehrt haben

war aud)

Natürlich

bem

uor ber fich

Europäer

ebenfo

hier

wie

bic

unb cigcnartigftcn Stäbte uon Sdjnn»

SS

ift

bie

§cimat ber großen

gegenwärtigen über djina

tuo cinftend

i()t

fanb

ich

fo

Sou bem

nur an ber Stelle, foll,

trägt

JEleibung.

unweit bauon

erheben

Stabtmaticrn

graitzofe

Jtaifer»

unb auf ben

Ijerrfchte,

iw Süboften ber Stabt innerhalb ber Stabtmaucni

bie Stelle,

fich

tjicr

fatholifchen OTiffionS»

bort uon ben franzüfijd)cn ißrieftem

biefer

eine ber intereffanteften

eigentlichen Diefibenz,

Spur mcf)r uorhanben,

ben jeßigen feften

noch

aus Xfdjifu ausgenommen, ber jcbeS Saht

madjen,

liegenbe 'föarmorblöcfe baoon.

Marmor

Q11 f

111111

,§auptl)afen,

eS nämlich and) hie* nur feiten uor, bah ein

welche

man mir

ihrer

bem

er*

uielfad)

befaub mich

cf)

alten gewaltigen

bie alle

erwartet.

id)

auf eine große ©cidjichtc zurücf.

zeigte

gelbem

weißem

bem SSkge

begleitete.

grünen gelbem, welche

in 9lanfing,

werben

er wie alle anbern

ja ftetlenweife

beffer,

auf

unbewaffneten

Süffionare aller ilirdjen bic

tung

beftefjt

trafen mir in Xfingtfcf)ow=fu ein,

©eibeneinfäufe

bpnaftie ber UKing,

genannt,

Xörfcr große

bic

meine gnhrlcutc mcl)t

bafi

burdjcinaitbcr,

Slbitcigeguarticr,

erfuhr,

um

häufig mit anbern, nad) ben ucrfdjic»

fo

einem ©täbtdjcu

einen frnnzöfifdjcn ©cibcnhänbler

eintrifft,

Weiten

3

ber neugierige Solföfjaufe uorl)anben, ber mich bis zu

meinem

häufe,

Xattcl

*lprifofcn

weitem Sogen umfuhren.

paar

ein

.fSiigcl

nur unter»

9tctcr,

mit bem Jtompaß auf bie richtigen ©eleispaarc zurücf»

eS lagen

h-

funterbunt

Spät abcnbS unb

f> c

ich

würbe ber SBcg etwas

fo

Stellen oorfießtig in

beamten

auch

;

28eg wie eine

aber

fich

freuzten,

oon Xfdjangloa,

Erft

ißflafter biefcS

fälfdjlich

zuweilen liegen

;

ber uon Xfdjifu,

biefer

ift

bie

nit

fich

über bicfe hinaus, bis nad) Sdjanfi unb

fich

in SLMrflidjfcit

ausgefallenen (Mcifen,

tief

reitjt

pfropft Slprifofcnfchöfjlinge auf Sirnbäumc.

unb

58eg oon XcutfdpEljina

bireften

ber Äafibaum,

auch

unb ‘fßfirfichbäumcn

Slepfcl»

größten Serfehrömcge bcS CaubeS,

iponan fortfeßt.

paar

ber Xljat

oon einem firaiy oon äRaulbeer»

bic gewöhnlich

Tfinan, ber ^roöinzhauptftabt, führt

ein

$3

3n

}ugef)örenb.

SKeifenben nicht ber geringfte

Slcfcr

mit feinen wohlfd)mecfcnbcn Früchten

fefjon

fiheint

bem

fich

bebaut,

roofjl

bäumen unb SBeiben umgeben finb;

Cbftgärten

©Lautung

mittlcrn

unb auf bem ganzen

ben Ilaiferfanal bi® nach fßefing, bis

Don gtfymmttg.

bet Seibtnbijhift

Ebene uon 2Sci=hfien ununterbrochen norbwärtS über ben .§onngt)o unb

bicfe

fidf

unb

bem Serglanb bcS

£iorijont ^lö^cnjüge,

fich

tonnte

in

wo

zwei

id)

2lbcr wie

Sßalaft geftanben hat.

auch

Ijier

nur einige

jerftreut

berühmten Schnecpalaft,

blenbenbcr cinft

S ra d)t

McnßiuS

in

erhob,

ift

ber,

in

auS

gar feine

einem ©aale bicfeS

auS Stein gehauene Xierfiguren.

Son

frühem Stabtmaucr

fefjen,

bic Diuincn

ber

6*

Digitized by

Google

3H

Digitized

by

Google



£fingtl$ou

meiere einen hoppelt ift

bie

fclbft

2öa«

Selbem.

ber ißrooinz tfdjou-fu

Stabt, Ijier

berühmt roegen

ift

aber

bcfdjäftigt;

Sdjantung, bao bod)

mie

ift

baß

mofjlfeil,

feinem Teile

.Milometer



bie

ber

füblid)

in

nur tpaudinbuftrie,

(il)iiia

unb

unb mar

oon

iibcrrafdjt

Sabei

SJlanbarinc

mären,

nidjt

gang

in

3dj

feinen ©roßbetrieb.

giebt ei nodj

ift,

ließ

geilt*

itjrer

finb biefc Stoffe [o

einen erheblichen Slu«fuhrartifcl ber 'fkooinz bilbctt tonnten,

fie

alte ©ejdjidjtc

bie

ift



Umgebung oon Tfing=

20

Tfingtfdjomfu gebradjt unb

itad)

unb ©leidjmäßigfeit ber garben.

fomie ber 3nctl)eit

au«

beftcljt

gamilien finb mit SSebeit unb gürben oon

überall

an Seibe

rcid)

Stabt

bie heutige

Slaunie«

ber Seihe.

fie

al« in ber

einem Torfe

?Ule8 mirb

85 für

be»

§älftc

erzeugt

Siufiu,

lieber taufenb



fo

bie

oerbanft

beiißt,

gcinljeit.

itjrer

unb

Seibe

oon

muß:

umfdjloffcn hoben

mehreren Seibenlabeit bie Stoffe oorlcgen

in

fjeit,



beffere

bie 'JJofjfcibc

ju Stoffen oerarbeitet.

Seibe

mir

unb

meljr

oon Sißanlung.

bet Scifciitiftrift

zu groß,

viel

an SBofjlftanb

nocl)

fie

luitb

befonber«

;

tu 1111b

großen Hiaum

fo

TOaticr

jetzige

Sieje

geben

tucnii-

ganzen

beit

Seibenljanbcl ber Stabt in bie §uinbe eine« Mommiffar« ober Gourtier«, ber ifjncn für biefen fiel)

oon jebem Maufabfdjluß

funft mit

§änblent

beit

ganzen Seibcnfjanbel beifammenfjält.

mir, f

6 bi« 700 Tacl«

einträglichen Soften

obalb

fie

'flrojente

getuiffe

bie greife nach

fontrollicrt

unb

unb

ucrljucfjt

mirb

ber Seibeninbuftrie fanb

unb and)

mo nur

bie

häufig

bet Stabtinauent auf

bem

geuerftahl unb

Grbc ober

alle« auf ber

erfteht

er

ben

oon

er

ift

auf

flachen fidj

eine«

in

b.

40

fagteit

hiuterbradjt,

unb

gefeßmibrige Hlbgabcn.

h-

nodj

Tfingtfdjou-fu

giebt e«

aud)

fonberu

Mürben

ÜMeffcr*

zahlreiche

nod) immer Siftrifte in ber



jebem Mleinlaben bilbet er

3n ben

.^ajarbfpiele.

anbern Stabten fanb

itt

Schnupjtabaf

gibibuffe,

3n

au«gcbreitet.

Söoben eingelaffen

beit

burdj Mauf,

nicht

ber gelber

Stäbdjeit

idj

gezogen.

u.

läng«

bergt, feilboten,

ber Witte aber,

irgenb ein Mäufer, fo

bnreh Spiel,

fonbern

gerabc

mie ein

ein flacher Stein,

Mommt

Sann mirb

feßt.

eine«

in Maufläben, in ben

al«

bie

brochenett djinefifdjen Straßen

ber ctmn

ben Sörfern

gemiirfelt

Sic Ghinefcn

inbent

er

ober au« einer

finb

cingefleijdjtc

Käufern ober auf offener Straße geben

fie

tjin.

3ntereffanter

3n

Iper,

geroünfdjtcn ?(rtifcl

©lüdsfpielen

auf

nur ein SBonoanb für

aud)

Sdjmamm, bann in

numerierten

Spieler, unb überall, fiel;

in

in ocrjdjicben bezcidjnetc gelber cingeteilt.

einige Gafhmiinjen

Slnzahl

ben

Strajjcnpflaftcr Mleinljänbler Ijoden, bie Jabaf, Streidjljöljer,

oor ben Skrfäufcrn, befanb SHoulettctifdj

idj

oon Streichhölzern

Ginfuljr

£Muptgcfdjäft«ftrafjcn nidjt nur

(Srbnüffe,

mie

Sadjc bem SJianbarin

ber geticrftnljl jur Htermenbung fornint.

einen .vmuptartifcl.

feftfefjt,

für geuerfteine merben hier maffenhaft angefertigt,

bie Stafjlitrcifen

beim troß ber großen ‘iJJrouinz,

er

ber in Ucbercin-

ben Sjanben ber Scibcngilbe

in

ifjn

ber Stabt

in

er erpreßt bann oon iljnen hoppelte „nqueeie“,

fcfjmicbc,

aud),



ift

treibt

gern bireft mit au«länbifd)cn Raufern in ^Beziehungen treten, allein

fetjr

ben Skrfurij bagu machen,

Hieben

Gr

ein.

Xafiir

jnljlt.

Ifjadjt

©emidjt unb Cualität ber Stoffe

Seibenmeber

SKerfdjicbeite

mürben

fie

jäljrlidje

bi«

armfeligen,

oon

toenigen

oon Tfingtjdjoufu

50 000 Ginmoljner

zäljlenbcn

Tempeln

unb £)amcn

unter*

finb jene be« SÜlohammebaneroicrtcl«.

Stabt

giebt

e« vielleicht ein Tritte!

Digitized by

Google

I

Ifmgtft$oit»fn unb btt ©cibtnbifftitt bon ©djantung.

86

Woßammebaner, bnbureß

fort

3prad)c

eßinefifeßer

ganz fo flciben mie

bie ficß

boten, bie

ju

ber

Wange ben

jcinein

aufgefeßt

unb

bie Tienftjadc

rinö mit

ber

Wölbung

angezogen

Paß er

z 11 nid,

rooßt

bie id) z»und)ft befugte,

3d)

cßincfifdjer

Tempel,

beftanb

aud)

unb arabifeße

fie

Wit

ber Wofcßec

Ulemma

in rocleßem

mußten mir auf

9?ans?)ang»Ho

unb

iiberfeßreiten,

Gingangei trugen leben bie cfjine

mit ben

etc

eine meiße,

fpipe bie

aud) Slrabifdj

lefen

liegt ettoa

Tfcßinglungtje

moßl an bunbert Wöttdje

bie

amtfeligc,

Ter Tempel

Gebern, ßcrrlicßen

(ßiitcfiftßen

feßr gut erßaltcn

Talar

bauten 10 ßcrrlicßc

Seite

unb

unb

000

feine

Wau

fann.

©pur Don jenem

Ter Cberbonze,

(etroa

aber

4

Stilometer tiörblid)

genannt,

belebte

itörblidje

in bett gelbem,

ßoßent

Sllter.

ber

©erfüll

mieß

3000 Worgen) Öanb bie

Ter Haupttempel

fid)

am

zeigt,

Um

©orftabt

Don

bejeßattet

Don

Ginc mit bliißcnbcn

Grmartung

einen

in

in

feßroarzen

zur Grßaltung ber Tempel»

zugerciefett.

Selten ßabc

ben fd)önften Don 3npan unb

erßebt fid) in ber

ißn zu

gefüllten

ber fieß fonft überall

Gingang,

feien

mit

Derbttnben

Harem ©Soffer

Witte beö

icß

Gebern unb umgeben uon ben ©Soßnungcn ber Sottzen.

eine

fo

.'öintcriitbien

zur

HofeS,

ein

zuzeiten

Webäube mit praeßtigen Holzftßnißereien unb grünem ©orjcUanbocß,

riefigen

in

lernen.

fdjreibcn

rocilcn bürften.

ben mit

liegt mitten

©äumen Don

empfing, fagte mir aud), bem Stlofter

Tempelanlagc gefunben,

ftellen

föftlicße-S

Don

ift

offenbart.

geßiillt,

Strohern.

Stegclmüßc mit

uorgcjd) rieben cn

Wlijcinen umranfte Diauer feßließt ben ganzen Stomplej ein, ber gegen meine

ben Stabten

ein

©ieffa

gen

moßammebanifeße Sdjule üerbunben,

eine

einer ftattlicßen Stcinbriidc

Tfmgtfdjoufu bureßroanbern. ungeßcucrn

al«

bie arabifdje 3eit=

fie

bem Webet

fie

üor

nid)t

mief)

fid)

mid) überzeugte ganz gut Slrabifcß.

©ubbßatempel,

ßerrlidjer

ein

fit öfter,

ließ

3iid)tiing

mittcilte,

©eiram

unb

Illemma,

Ter ©oben mar mie

beiben Seiten beö

ber

SRßatnaban,

Dcrridjtcn

aud)

ift

icß

erroartete,

roirb.

unb in ber

beberft,

©Me mir

gefte

De an Pa

Tempel

Wofcßcc entpuppte

bie

Tie größte Scßcnsmürbigfcit uon Tfingtfdjou-fu ber Stabtmauer,

befudjen,

Sol»

granfen

Hauptmofeßee,

bie

d)inefijdj arabijd)e

bezopfte

benn

neben Gßinefifcß

mie

fprießt auef),

einem großen

brei

roten

alle

tjabe,

Tßat mar

anbeni Gßinefen, nur l)aben

fireßließen

Keinen 3ungen

Ter Ulemma

ber

am Gingang

rnidj

Tie Steintafcln zu

u>ie bie

Turban ummunben unb

SSafdjmtgen. bie

ber

bei greitagö in bie Wofcßce, fo tragen

tueißen

meldjer

bie

feiern

aber

barauf,

Sdjriftzcidjen.

Woßammebaner ganz unb

Sn

laffen.

mit Watten

Diojdjccn

befinbet fid) bie Webetnifdje.

einem

Dom Stabt»

Sdjriftgclcßrtcn

erfeßienen

©elzßut mit

gegeben

fofort ©efeßl

Stopfe,

nidjt

offiziellen

Tadj burd) Holzfäulen getragen

beffert

morgcnlänbifcßen

Stammen

ben

barauf

halb

bradjte mir bie ©ifitenfarte bc«

ßattc,

zu

geöffnet,

Turban auf bem

einen roeifjen

eintreten.

rccßnutig

bemgcinäß

fanbte

jum Wanbarin, unb

fonftigen Seßenöraürbigfeiten öffnen

cßinefifdjc

3 d)

erbitten.

511

jo

bie Wofcßeett

uor mir auf bie Stniee roarfen unb mit ber Stirne ben ©oben berührten.

fief)

Iler Sdjriftgcleßrte,

fifdjen

Um

ßabett.

ju fönnen, rieten mir bie franzöfifeßen tatßolifcßcn Wiffionare, mir

(lcfudjcti

manbariit Solbatcnbegleitung

itt

man aber

ber Wliidöpapicre in

ftatt

Spradje aufgeKebt

arabifeßer

ber Wijfion mit meiner Starte

ber,

unb genfteru

über Xf)ürcit

fie

in

folcße

bereu Häufcr

bie (Stjinefen,




einer

in

Srt ber arabifdjen Stalaftiten»

eine

fteljen

auögcführter gigiirdjen, baju Srommeln, SBronjeglodcn

töftlidj

87

@c$antung.

uon boppelter SebenSgröjje,

oergolbeter §oljbubbf)a

baS

Don

bie ©ibliotbef beS ÄtofterS enthält, mit mehreren taufenb bubblpftifchen SSerfen, Diele

hohem 8

Sllter.

3n

10 TOeter

biä

Dom

wirb

ber burch beibc Stodwerfe bis

.fjüf)e,

®roDiantmri)ter beö ßloftcrS

um

benußt, beim ringS

jum Sache

unb §irfc

SBJcijcn

Seim

um

Sonjen unb

einen frifch aufgeworfenen Srbt)ügcl.

ermorbet würbe, in bereu StauS

er

Welcher

fief)

eine

alte

bünfen

Dom ®ater

Stammes, unb

ihres

treten.

gewiß

TOan

in ihrer

Stabt bürfen Ghinefcn

ju

Sie TOiffionare meiben

gefteinigt werben.

unb mehrere hunbert ®roteftanten

Samen,

manbfdpirifchen

güße unb

getoaltige mit

auSjeichnen,

wohl beS bärten,

in

ber ju

erften,

fie

gehüllt,

glaggenftangen bauor ®fcilfd)ießen übten, alles.

machten

;

hier

SScrfefjr ;

ein

ich

feine

ift

ju

be-

mürbe

ich

Belehrungen

3000

Jtätt)o=

Shore wicbcr heraus. nicht

oerfrüppelten

uor ben Ghincfinnen

©uropäerö

anfichtig

brol)enbc ®efid)tcr,

Stumm

liehen fie mich

aber

würben,

nicht

paffieren.

Straßen mit niebrigen Raufern,

baS

93aö ohne

paar Cffi^icrStjamen mit ben üblichen hohen

®ärtrijen,

übrigens hörte,

grifuren

beö

fie

Sit ge gepflafterte

unb bort

benn

Sie TOänner mit ihren langen Sd)nurr=

immer nod) baS lim unb

2Bie

jenfeitigen

burch >h re großen,

ernfte,

würbe und) mir geworfen.

audj ju Derbergen?

beim

als

brein,

cS

ja

ober Sd)ubfarrcn

unb haben auch

fie

Blumen gefchmüdte

Derbußt

Äaufläben, ol)ne geschäftlichen

SaS war

einmal wohnen,

;

baö

fich

Dornehmet

nur TOäbdjen

9lid)tSbeftowcnigcr brang ich fogar hoch

ritt

ihnen gefommen.

graue Äaftanc

gcringfte Stcind)en

hätten

roeit

fich

heiraten

in ber ganjen ®räfeltur über

befanntlid)

bie fich

fünftlidjeu

etwas

blidten

fie

jäl)len.

unb

IRojj in bie TOanbfd)urcnftabt ein

Sie

nicht

benen

in

bie

Sie

umfcf)loffen,

wohnen etwa

Ißier

luarnte mich ernftlidj bauor, burch bic S£)orc jn bringen

unter ben TOanbfchnrcn gemacht, obfehon lifen

unb

Sagen

einem

mit

grau

einer

Stabt ju begeben.

hohen Steinmauer

einer

chinefifdje ®olf.

ihnen oerboten, bie manbfchurifche Stabt

Don

förmlich

in bie

Solbatenfamilicn,

auf ben Soljn Dererbt,

baS gewöhnliche

als

Der=

Sie grau würbe frcigefptodjen

uon Sfingtfchowfu.

ber manbfchurifchen ©roherer,

fricgerifche .‘panbroerf

beffer

Don

liegt,

bie TOanbfdjurenftabt

geftung,

s

jo